Rechtsanwalt Lauf Abfindung

Rechtsanwalt Lauf Abfindung

Steht mir bei einer Kündigung nicht automatisch eine Abfindung zu?

Wollen Sie sich beruflich neu orientieren und wollen deshalb Ihren Arbeitsvertrag kündigen? Oder haben Sie von Ihrem Arbeitgeber die Kündigung erhalten? Viele meiner Klienten aus Lauf a. d. Pegnitz stellen mir die Frage, ob Ihnen nicht automatisch bei Kündigung eine Abfindung zusteht. Selbstverständlich steht hierbei die Höhe der Abfindung im Vordergrund, denn wer will sich seinen Abschied nicht finanziell „versüßen“ lassen.

Ich, Rechtsanwalt Wolfgang Pasch mit Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht, beschäftige mich mit den vielfältigen Fragen zum Thema Abfindung seit vielen Jahren - welche darf ich Ihnen beantworten?

Ist das Abfindungsangebot meines Arbeitgebers fair und meiner Beschäftigungszeit und Gehaltshöhe angemessen?
Ich möchte selbst kündigen. Habe ich überhaupt Chancen auf eine Abfindung?
Wie kann mich ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht dabei unterstützen?
Wie wird eine Abfindung steuer- und sozialversicherungsrechtlich behandelt?
Muss ich als Arbeitnehmer aus Lauf a. d. Pegnitz dafür Steuern zahlen?
Was muss ich tun, damit ich eine möglichst hohe Abfindung erstreite?
Gibt es im Arbeitsrecht einen gesetzlichen Anspruch auf Abfindung?
Hat die Abfindung Einfluss auf die Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld?

Ob, und wenn ja in welcher Höhe Sie eine Abfindung erzielen können, ist von mehreren Faktoren abhängig. Sie wird im Grundsatz bestimmt von: Kompetenz, Erfahrung und Verhandlungs- und taktischem Geschick des Sie vertretenden Rechtsanwalts für Arbeitsrecht! Sie können umso mehr finanziell erreichen, je besser Ihre Position in den Verhandlungen ist.

Als Rechtsanwalt mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Arbeitsrechts, gebe ich Ihnen in Lauf a. d. Pegnitz kompetente Antworten auf Ihre Fragen. Ich berate Sie individuell und zeige Ihnen erprobte Lösungswege auf. Gemeinsam erreichen wir das optimale Ergebnis für Sie!

IHRE VORTEILE:
- Rechtsanwalt mit langjähriger Erfahrung im Bereich des Arbeitsrechts
- kostengünstiges und unverbindliches Erstgespräch
- uneingeschränktes Engagement für Ihre Ziele
- kurzfristige Termine - in der Regel innerhalb von 48 Stunden
- kritische Prüfung, ob sich ein Gang zum Arbeitsgericht für Sie lohnt
- kostenlose Checkliste zum Thema „Abfindung“

Ich setze mich engagiert für ihre Ziele ein! Aus Lauf a. d. Pegnitz erreichen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer: 0911 - 99 099 321. Gerne können Sie mir über mein Kontaktformular auch eine kurze schriftliche Nachricht hinterlassen. Ein Rückruf ist für mich selbstverständlich. BUTTON („Kostenloser Rückrufservice“)



Nachfolgend finden Sie die die 5 häufigsten Fragen meiner Mandanten aus Lauf a. d. Pegnitz::


Habe ich einen gesetzlichen Anspruch auf Abfindung, den ein Rechtsanwalt für mich einfordern kann?
Ich muss Ihnen leider sagen, dass, von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen, im deutschen Arbeitsrecht kein grundsätzlicher Anspruch auf eine Abfindung besteht. Dies ist für viele meiner Mandanten aus Lauf a. d. Pegnitz nicht nachvollziehbar.
In der Realität schaut es aber anders aus. Es werden von Arbeitgebern u. U. auch sehr hohe Abfindungen bezahlt - als finanzielle Entschädigung für den Verlust des Arbeitsplatzes. Das Thema Abfindungen zählt zu meinen zentralen Kernkompetenzen im Arbeitsrecht. Ich zeige Ihnen erprobte Wege auf, wie Sie trotz gesetzlicher Vorgabe eventuell eine Abfindung bekommen können.

Wie errechnet sich die Höhe der Abfindung?
Je wahrscheinlicher es ist, dass das Arbeitsgericht Ihre Kündigung für unwirksam erklärt, desto höher ist auch die Bereitschaft Ihres Arbeitgebers, Ihnen eine Abfindung zu zahlen. D. h. die Höhe der Abfindung richtet sich prinzipiell nach dem für den Arbeitgeber bestehenden Risiko im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung.
Prinzipiell können Sie als Arbeitnehmer aus Lauf a. d. Pegnitz diese Verhandlungen mit Ihrem Arbeitgeber alleine führen. Das kann ich Ihnen als Rechtsanwalt für Arbeitsrecht zu Ihrer eigenen Sicherheit nicht empfehlen; denn Fehler können Sie viel Geld kosten. Personalchefs versuchen, Ihnen so wenig wie möglich anzubieten. Wissen Sie, ob das Angebot fair und überhaupt angemessen ist? Verhandlungsgeschick, Taktik, Wissen und Erfahrung – diese Kompetenzen zählen, wenn Sie das Optimale aus Ihrer Situation herausholen wollen. Vereinbaren Sie mit mir einen Termin!

Was sind die steuerrechtlichen Gesichtspunkte einer Abfindung?
Bis Ende 2005 hat der Gesetzgeber Arbeitnehmern, nicht nur aus Lauf a. d. Pegnitz, bestimmte Freibeträge zugebilligt. Diese hat er leider völlig gestrichen und eine Abfindung muss voll versteuert werden.
Allerdings gilt für Abfindungen die sog. „Fünftelregelung“. Als Laie im Arbeitsrecht werden Sie wahrscheinlich nicht wissen, was damit gemeint ist und wie Sie davon profitieren können. Als erfahrener Rechtsanwalt ist dies für mich Tagesgeschäft. Ich erarbeite für Sie Modelle, wie Sie Ihre Steuerbelastung möglichst gering halten.

Habe ich als Betroffener aus Lauf a. d. Pegnitz eine Sperrzeit beim Arbeitslosengeld zu befürchten?
Grundsätzlich gilt: Eine Abfindung wird nicht auf das Arbeitslosengeld angerechnet. Dafür müssen aber für die Arbeitsagentur bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit dies auch wirklich so ist und Sie in den Genuss von Arbeitslosengeld kommen.
Eine Voraussetzung hierfür ist, dass die Kündigungsfrist von Seiten Ihres Arbeitgebers eingehalten wurde. Deshalb muss man bereits bei den Abfindungsverhandlungen und beim Abschluss des Vertrags auf bestimmte Dinge achten. Dafür benötigen Sie die Unterstützung eines kompetenten Rechtsanwalts, der sich im Arbeitsrecht sehr gut auskennt.

Was sind die sozialversicherungsrechtlichen Gesichtspunkte einer Abfindung?
Zum Abschluss für Sie als Arbeitnehmer aus Lauf a. d. Pegnitz eine gute Nachricht: Eine Abfindung ist zwar steuerpflichtig - wie jedes andere berufliche Einkommen auch - …
aber sie ist nicht sozialversicherungspflichtig. Dies betrifft sowohl die Renten-, die Kranken-, die Pflege- und auch die Arbeitslosenversicherung. Ich, Rechtsanwalt im Arbeitsrecht, informiere Sie in einem persönlichen Gespräch darüber sehr gerne.


Rechtsanwalt Arbeitnehmer Lauf Arbeitgeber Abfindung. Kündigung

Arbeitsgericht fristlose Kündigung.

Rechtsanwalt Wolfgang Pasch, Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht,
Hauptmarkt 11, 90403 Nürnberg, Telefon 0911 - 99 099 321, www.rechtsanwaltnuernberg.mobi